Mein ZT 303 und E 301

Seite 3 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Nach unten

Re: Mein ZT 303 und E 301

Beitrag  ernte 1987 am So 10 Feb 2013, 21:31

Hallo,heute habe ich meine E 301 geholt und war fast 3 Stunden auf Heimfahrt bevor es Dunkel wurde.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]


MfG Christian
avatar
ernte 1987
Stammgast
Stammgast

Anzahl der Beiträge : 197
Anmeldedatum : 07.12.10
Alter : 47
Ort : 17373

Nach oben Nach unten

Re: Mein ZT 303 und E 301

Beitrag  ernte 1987 am Do 14 Feb 2013, 12:08

Hallo noch ein paar Bilder
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
hier in Arbeitsstellung
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

MfG Christian
avatar
ernte 1987
Stammgast
Stammgast

Anzahl der Beiträge : 197
Anmeldedatum : 07.12.10
Alter : 47
Ort : 17373

Nach oben Nach unten

Re: Mein ZT 303 und E 301

Beitrag  ernte 1987 am So 28 Apr 2013, 17:37

Hallo liebe Gemeinde,heute ist mein ZT 303 fertig geworden nach 4 Jahren Arbeit und ein Haufen Geld.
[img][Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können][/img]
[img][Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können][/img]
[img][Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können][/img]


das komische ist das die ganzen vier Jahre nur einer mir geholfen hat aber wo der ZT fertig ist wollen viel die mich kennen eine Rund fahren aber ich habe doch kein Fahrgeschäft auf dem Rummel

MfG Christian
avatar
ernte 1987
Stammgast
Stammgast

Anzahl der Beiträge : 197
Anmeldedatum : 07.12.10
Alter : 47
Ort : 17373

Nach oben Nach unten

Re: Mein ZT 303 und E 301

Beitrag  Robby GT 124 am So 28 Apr 2013, 18:31

Hallo Christian
Herzlichen Glückwunsch und viel Spass beim ausführen deines ZT.
Das mit den neuen Freunden kenne ich zu gut.Dann sollen sie auf den Rummel Autoscooter fahren,aber nicht auf deinem ZT rumreiten.
Jeder hat die Chance einem Oldi ein zweites Leben einzuhauchen.
Also dann: Immer eine handbreit Diesel im TanK cheers
avatar
Robby GT 124
Dauergast
Dauergast

Anzahl der Beiträge : 805
Anmeldedatum : 10.04.11
Alter : 50
Ort : Gera Thüringen

Nach oben Nach unten

Re: Mein ZT 303 und E 301

Beitrag  ZT320 am So 28 Apr 2013, 20:07

Hallo, da haben sich die 4 Jahre gelohnt, der ZT sieht sehr schön aus!
avatar
ZT320
Stammgast
Stammgast

Anzahl der Beiträge : 426
Anmeldedatum : 14.04.10
Alter : 49
Ort : Landkreis Wittenberg

Nach oben Nach unten

Re: Mein ZT 303 und E 301

Beitrag  ernte 1987 am So 28 Apr 2013, 20:34

Hallo,Danke für das Lob und es wurden 4 Jahre nicht nur das es viel zu tun gab an den ZT auch weil man in Schicht arbeitet und eine Familie hat aber auch viele neue Teile die man braucht erst mal finden muss.

MfG Christian
avatar
ernte 1987
Stammgast
Stammgast

Anzahl der Beiträge : 197
Anmeldedatum : 07.12.10
Alter : 47
Ort : 17373

Nach oben Nach unten

Re: Mein ZT 303 und E 301

Beitrag  Bauer Marek am Mi 01 Mai 2013, 21:19

Hallo Christian,
dein 303er sieht wirklich sehr gut!!!
Saubere Arbeit.
avatar
Bauer Marek
Dauergast
Dauergast

Anzahl der Beiträge : 575
Anmeldedatum : 13.06.10
Alter : 30
Ort : Falkenhagen/Mark

Nach oben Nach unten

Re: Mein ZT 303 und E 301

Beitrag  BS95 am Mi 01 Mai 2013, 22:00

Sieht wirklich sehr gut aus. Hut ab vor deiner Leistung.

MfG Björn

BS95
Besucher
Besucher

Anzahl der Beiträge : 53
Anmeldedatum : 25.01.13
Alter : 23

Nach oben Nach unten

Re: Mein ZT 303

Beitrag  Maryloufer am Do 02 Mai 2013, 07:58

Hallo ,

deine Arbeit und Ausdauer haben sich bezahlt gemacht
saubere Arbeit

fahr in nur schön selber,denke keiner braucht einen der im Getriebe rumrührt und einem seine Arbeit kaputtmacht

gruß Gerhard
avatar
Maryloufer
Dauergast
Dauergast

Anzahl der Beiträge : 663
Anmeldedatum : 01.09.11
Alter : 53
Ort : Talheim bei Heilbronn,Baden Württemberg

Nach oben Nach unten

Re: Mein ZT 303 und E 301

Beitrag  metti35 am Mo 06 Mai 2013, 23:48

Hallo.
1a Arbeit. Ich hoffe meiner sieht auch mal so aus.
Hab gleich ein paar Fragen:
1. Lackierung, hast du den Rahmen, Motor, Getriebe......... Sandstrahlen lassen? Alles mit der Hand lackfertig zu machen, währe eigentlich unmöglich. (Ecken, Kanten..........)
2. Welche RAL. ? (Blau+Weiss)
3. Lackaufbau?
usw. Danke
mfg
avatar
metti35
Anfänger
Anfänger

Anzahl der Beiträge : 27
Anmeldedatum : 20.04.13
Alter : 40
Ort : Helmshagen 1

Nach oben Nach unten

Re: Mein ZT 303 und E 301

Beitrag  jojoki am Di 07 Mai 2013, 04:13

Glückwunsch, saubere Arbeit genieße die Ausfahrten du hast sie dir verdient! :-)

Gruß Guido
avatar
jojoki
Stammgast
Stammgast

Anzahl der Beiträge : 296
Anmeldedatum : 11.01.10
Alter : 41
Ort : Prignitz

Nach oben Nach unten

Re: Mein ZT 303 und E 301

Beitrag  CGROß am Di 07 Mai 2013, 15:45

Man sieht der gut aus!!
Viel Spaß damit.

MFG Corvin
avatar
CGROß
Anfänger
Anfänger

Anzahl der Beiträge : 16
Anmeldedatum : 11.09.12
Alter : 22
Ort : Im Oderbruch

Nach oben Nach unten

Re: Mein ZT 303 und E 301

Beitrag  ernte 1987 am Do 09 Mai 2013, 22:22

Hallo und Danke für soviel Lob aber nun geht es zum nächsten Projekt Fortschritt E 301.Hier ein paar Bilder vom sauber machen den Tank raus und Bremsen raus.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Zylinder und Bremsbeläge sind Schrott
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

wenn die Bremsanlage komplett neu gemacht ist wird die Verkleidung und Fahrerhaus abgenommen


MfG Christian
avatar
ernte 1987
Stammgast
Stammgast

Anzahl der Beiträge : 197
Anmeldedatum : 07.12.10
Alter : 47
Ort : 17373

Nach oben Nach unten

Bremsen neu

Beitrag  ernte 1987 am Mo 27 Mai 2013, 19:33

Heute Bremsen neu gemacht Hauptbremszylinder neu,Bremsenumschalter neu,Bremsschläuche neu,Bremsbeläge und Radbremszylinder neu

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Motor raus
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]


und danach geht es an die Hydraulik

MfG Christian


Zuletzt von ernte 1987 am Mi 17 Jul 2013, 23:16 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
ernte 1987
Stammgast
Stammgast

Anzahl der Beiträge : 197
Anmeldedatum : 07.12.10
Alter : 47
Ort : 17373

Nach oben Nach unten

Re: Mein ZT 303 und E 301

Beitrag  Klausen am Mo 27 Mai 2013, 20:37

Hallo
Hut ab vor der Arbeit. Aber eine Frage dazu:wenn ich solche Sachen einmal zerlegt habe,und neu mache,
hätte man dann die Grundplatte nicht wenigstens mit Rostschutz behandeln können scratch
1 A sieht anders aus. Ist meine Meinung
avatar
Klausen
Dauergast
Dauergast

Anzahl der Beiträge : 724
Anmeldedatum : 29.01.12
Alter : 55
Ort : Drebkau

Nach oben Nach unten

Re: Mein ZT 303 und E 301

Beitrag  ernte 1987 am Di 28 Mai 2013, 21:31

Hallo Klaus,sicher hätte ich die Grundplatte mit Rostschutz behandeln können und habe auch daran gedacht aber:
1.Grundplatte ist von 1976 also 37 Jahre und es ist nur leichter Flugrost
2.wenn die Grundplatte noch mal 37 Jahre hält bin ich 79 Jahre alt
3.in 10 Jahren muss ich bestimmt die Bremsen wieder machen und dann kann ich ja Rostschutz drauf machen

Mein Lackierer sagt das nur Rostschutz auf langer Sicht nicht viel hilft.

Der Schwadmäher soll nicht so filigran Aufgebaut werden wie der ZT ,weil den hatte ich komplett mit der Drahtbürste von Rost und alter Farbe befreit.

MfG Christian
avatar
ernte 1987
Stammgast
Stammgast

Anzahl der Beiträge : 197
Anmeldedatum : 07.12.10
Alter : 47
Ort : 17373

Nach oben Nach unten

Re: Mein ZT 303 und E 301

Beitrag  ernte 1987 am Mi 17 Jul 2013, 22:30

Hallo hier wieder ein paar Bilder vom Zustand und arbeiten am E 301.Starker Lochfraß am Boden vom Bedienstand und Lecks an den Hydraulikzylinder.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]


MfG Christian
avatar
ernte 1987
Stammgast
Stammgast

Anzahl der Beiträge : 197
Anmeldedatum : 07.12.10
Alter : 47
Ort : 17373

Nach oben Nach unten

Re: Mein ZT 303 und E 301

Beitrag  ernte 1987 am Do 15 Mai 2014, 20:05

Hallo heute mal wieder neue Bilder vom und für den E 301
Neuer Fahrerstand vom E 303 mit sehr wenig Rost
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
der Alte Fahrerstand wurde entfernt
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
jetzt hat der E 301 zwei Zapfwellenanschlüsse
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
und einen Knicker bekommt er auch noch
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
und noch eine sehr gute Fahrerkabine weil die Alte grüne war unten Durchgerostet
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

MfG Christian
avatar
ernte 1987
Stammgast
Stammgast

Anzahl der Beiträge : 197
Anmeldedatum : 07.12.10
Alter : 47
Ort : 17373

Nach oben Nach unten

Re: Mein ZT 303 und E 301

Beitrag  Fortschrittneuling am Do 15 Mai 2014, 22:02

Hallo,
echt coole Sache,immer wieder schön zusehen das jemand die guten Maschinen rettet und wieder in Ordnung bringt cheers 
sind die bei dir dann nur Ausstellungsstücke oder werden die auch arbeiten?
mfg
Christian
avatar
Fortschrittneuling
Bekannter
Bekannter

Anzahl der Beiträge : 149
Anmeldedatum : 24.03.13
Alter : 26

Nach oben Nach unten

Re: Mein ZT 303 und E 301

Beitrag  ernte 1987 am Di 23 Sep 2014, 14:51

Hallo, wieder bin ich ein paar Schritte weiter wie zum Beispiel Portalantrieb gemacht und dabei alle Lager WDR neu gewechselt eine Kette neu eingebaut.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

der Rahmen hat endlich Farbe bekommen
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

MfG christian
avatar
ernte 1987
Stammgast
Stammgast

Anzahl der Beiträge : 197
Anmeldedatum : 07.12.10
Alter : 47
Ort : 17373

Nach oben Nach unten

Re: Mein ZT 303 und E 301

Beitrag  basti1703 am Di 23 Sep 2014, 17:41

Hallo Christian,

tolle Bilder und ich freu mich schon auf das Endprodukt ... Daumen hoch!!!

Gruß Basti
avatar
basti1703
Stammgast
Stammgast

Anzahl der Beiträge : 178
Anmeldedatum : 13.04.10
Alter : 36
Ort : Winkelstedt

Nach oben Nach unten

Re: Mein ZT 303 und E 301

Beitrag  Mauzel am Do 30 Okt 2014, 17:10

Hallo Christian,seeeehr schöne deteigetreue Restauration Deines Zettys cheers .Hut ab vor der Maloche...........
Grüsse vom Niederrhein Mauzel
avatar
Mauzel
Bekannter
Bekannter

Anzahl der Beiträge : 84
Anmeldedatum : 20.07.12
Alter : 56
Ort : Niederrhein

http://www.sr-xt500-krefeld.de/

Nach oben Nach unten

Re: Mein ZT 303 und E 301

Beitrag  ernte 1987 am Do 25 Jun 2015, 21:21

Hallo heute geholt und nun steht er in der Warteschleife bis der E 301 fertig ist.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

MfG Christian
avatar
ernte 1987
Stammgast
Stammgast

Anzahl der Beiträge : 197
Anmeldedatum : 07.12.10
Alter : 47
Ort : 17373

Nach oben Nach unten

Re: Mein ZT 303 und E 301

Beitrag  Bjelarus MT3 80 am Do 25 Jun 2015, 22:36

Die schöne 1-70 da ist er hingegangen ich hoffe du machst ihm wieder flott und ist bei dir in guten Händen der UTB Auspuff ist ja schonmal ab
Gruss Nico
avatar
Bjelarus MT3 80
Dauergast
Dauergast

Anzahl der Beiträge : 825
Anmeldedatum : 03.12.09
Alter : 28
Ort : Lassan (M-V)

Nach oben Nach unten

Re: Mein ZT 303 und E 301

Beitrag  basti1703 am Fr 26 Jun 2015, 13:09

Glückwunsch zum Bello! Was macht der Schwadi? Gruß Basti
avatar
basti1703
Stammgast
Stammgast

Anzahl der Beiträge : 178
Anmeldedatum : 13.04.10
Alter : 36
Ort : Winkelstedt

Nach oben Nach unten

Seite 3 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten