Belarus MTS 50 Gangschaltung

Nach unten

Belarus MTS 50 Gangschaltung

Beitrag  ZetorMaxe am Mo 19 Feb 2018, 08:22

Hallo Freunde der alten Landtechnik,

Mein Vater hat seit neuestem nun auch einen 50er Russen.
Da wäre nur ein Problem: die Gangschaltung spinnt.
Manchmal ist es so wenn man viel schalten muss, meist in der langsamen Gruppe, das man beim schalten von den ersten 2. In den Rückwärtsgang auf einmal eine Blockade feststellt und nicht mehr rüber in die anderen Gänge kommt, erst wenn man den Schaltturm mit den 6 M8 er Schrauben demontiert und mit einem langen Schraubenzieher die die Schalteinheiten wieder auf position bringt geht es erstmal wieder, jedoch nicht lange, dann ist das Problem wieder da.
Hat einer eine Idee was das sein kann ? Eine Kleinigkeit oder gleich das ganze Getriebe zerlegen ?

Gruß und danke euch schon mal für die Hilfe !

ZetorMaxe
Anfänger
Anfänger

Anzahl der Beiträge : 34
Anmeldedatum : 21.01.11
Alter : 24
Ort : Mittenwalde

Nach oben Nach unten

Re: Belarus MTS 50 Gangschaltung

Beitrag  nussecke am Mo 19 Feb 2018, 09:54

Hallo,

Deckel vom Schaltgetriebe aufmachen und mal rein schauen, was anderes bleibt euch nicht übrig und ist zum Verhältnis anderer
Traktoren beim Mts 50 eher das kleinere übel und, egal was ist der Deckel muss so oder so runter. Very Happy

mfg

nussecke
Stammgast
Stammgast

Anzahl der Beiträge : 194
Anmeldedatum : 02.10.12
Alter : 31
Ort : Gera Thüringen

Nach oben Nach unten

Re: Belarus MTS 50 Gangschaltung

Beitrag  Fortschrittneuling am Mo 19 Feb 2018, 19:32

Hallo ZetorMaxe,

wenn du den Deckel des Schaltgetriebes runter hast.
schraub doch mal die beiden 8er Schraubn raus und überprüfe die kleinen Druckfedern unter dem Flacheisen. Dieses ist quer oben auf der Schaltkulisse aufgeschraubt. Die Druckfedern drücken jeweils eine Kugel in die Mulde sodas die einzelnen Schaltgabeln in Position bleiben. Es kommt mal von das eine von denen brechen und die Schaltgabeln dann irgentwohin stuckern. Falls eine Kaputt ist, mach sie neu und Probiers es dann. Nimm aber am besten eine originale neue Feder.
mfg
Christian
avatar
Fortschrittneuling
Bekannter
Bekannter

Anzahl der Beiträge : 149
Anmeldedatum : 24.03.13
Alter : 26

Nach oben Nach unten

Re: Belarus MTS 50 Gangschaltung

Beitrag  Dettl am Mo 19 Feb 2018, 20:18

Hallo ZetorMaxe!

Zu solchen Schaltproblemen kommt es meiner Erfahrung eher, wenn die Schaltzunge am Ganghebel unten zu sehr abgewetzt ist.
Warum schaltet ihr in die kleine Gruppe?
Ein Schalten von 6-8-9, oder auch 6-7-8-9 unter schwerer Last, sollte doch eigentlich in der großen Gruppe ausreichen.
Das Schaltbild wurde auch verstanden?

Große Gruppe---- 7(4) ----   9   ---  2(1)
(Kleine Gruppe)-- 8(5) ---- 6(3) --- R²(R)        So die Schaltstellungen des Hebels in den Gassen.

Der Gang 9 ist in beiden Gruppen als direkter Gang im Getriebe ausgeführt.

Wird in 4 oder 5 (kleine Gruppe) im Feld angefahren, die Gruppe (klein zu groß) im Rollen wechseln und weiter Schalten 6-8-9.

Gruß Dettl

Dettl
Anfänger
Anfänger

Anzahl der Beiträge : 30
Anmeldedatum : 07.11.12
Alter : 47

Nach oben Nach unten

Re: Belarus MTS 50 Gangschaltung

Beitrag  hoehnebauer am Di 20 Feb 2018, 20:11

Denke auch das nur dein Ganghebel ausgelutscht ist.
Hol dir erstmal einen neuen und probiere. Der kostete bei eBay nicht viel.
Mfg
avatar
hoehnebauer
Stammgast
Stammgast

Anzahl der Beiträge : 198
Anmeldedatum : 17.11.09
Alter : 41
Ort : Frankfurt(Oder),Güldendorf

Nach oben Nach unten

Re: Belarus MTS 50 Gangschaltung

Beitrag  ZetorMaxe am Di 17 Apr 2018, 11:59

So Schrauberfreunde, den ganzen Winter habe ich nun geschraubt, jetzt funktioniert wieder alles, ich habe die Kulisse und den Ganghebel erneuert, neue Kupplung ist auch verbaut, jetzt schaltet er wieder wie Butter!

ZetorMaxe
Anfänger
Anfänger

Anzahl der Beiträge : 34
Anmeldedatum : 21.01.11
Alter : 24
Ort : Mittenwalde

Nach oben Nach unten

Re: Belarus MTS 50 Gangschaltung

Beitrag  ZetorMaxe am Di 17 Apr 2018, 12:00

Uiuiui, das letzte Stück Text hat gefehlt:
Vielen Dank für eure Hilfe !

ZetorMaxe
Anfänger
Anfänger

Anzahl der Beiträge : 34
Anmeldedatum : 21.01.11
Alter : 24
Ort : Mittenwalde

Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten